ohne sprache

Das zeitgenössische Figuren-, Bilder- und Objekttheater ist ein besonders inklusives Genre, weil es seine Inhalte häufig sinnlich, bildhaft, emotional und vor allem visuell vermittelt. Viele Inszenierungen des internationalen figuren.theater.festivals kommen ohne oder mit sehr wenig Sprache aus und sind deshalb gut für Besucherinnen und Besucher geeignet, die aus unterschiedlichen Gründen Texten schlecht folgen können, kein Deutsch verstehen, deren Gehör eingeschränkt ist oder die gehörlos sind. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von Stücken ohne oder mit sehr wenig Sprache.

Mit Hilfe kleiner schwarzer und weißer Rasterpunkte wird ein leicht geöffneter Mund als Nahaufnahme gezeigt.
nuernberg
Fr. 02.07. und Sa. 03.07. 18:00 Uhr / 19:00 Uhr / 20:00 Uhr und 21:00 Uhr · So. 04.07. 14:00 Uhr / 15:00 Uhr / 16:00 Uhr / 17:00 Uhr und 18:00 Uhr
Katja Kendler | Deutschland
i (see) (feel) breathe you
ca. 15 min
ohne Sprache | für jeweils zwei Personen
mehr