gebärdensprache

Um gehörlosen Besucherinnen und Besuchern die Veranstaltungsteilnahme beim internationalen figuren.theater.festival zu ermöglichen, werden ausgewählte Vorstellungen in Erlangen, Nürnberg und Fürth mit Übertragung in Gebärdensprache präsentiert. Für gehörlose Personen sind geeignete Plätze reserviert, die nicht online gebucht werden können. Gerne können Sie uns Ihre Kartenwünsche sowie Fragen und Anregungen an barrierefrei@figurentheaterfestival.de oder per Fax an 09131 86-1411 senden. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller Veranstaltungen, die in Gebärdensprache übertragen werden. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen immer alle Aufführungen eines Stückes online ausgespielt werden. Die Termine mit Übertragung in Gebärdensprache sind noch einmal explizit im Text gekennzeichnet.

Darüber hinaus kommen sehr viele Inszenierungen des Festivals ohne oder mit sehr wenig Sprache aus und sind deshalb ebenfalls gut für Besucherinnen und Besucher mit auditiven Einschränkungen geeignet. Eine Auflistung dieser Stücke finden Sie unter dem Menüpunkt „ohne sprache“. Für einige ausgewählte Vorstellungen werden zudem Übertitel in Deutsch und/oder Englisch angeboten – diese Produktionen finden Sie in der Kategorie „übertitel“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

nuernberg
Fr. 24.05. 18:00 Uhr · Sa. 25.05. 14:00 Uhr und 18:00 Uhr · Di. 28.05. bis Fr. 31.05. 18:00 Uhr · Sa. 01.06. 14:00 Uhr und 18:00 Uhr
Rimini Protokoll | Deutschland
DO's & DON'Ts
ca. 120 min
1. Juni, 14:00 – mit Übertragung in DGS
mehr
erlangen
Di. 28.05. 17:00 Uhr · Mi. 29.05. 19:00 Uhr
Theater Chemnitz | Deutschland
Wenn mich einer fragte …
ca. 75 min
28. Mai – mit Übertragung in DGS | 29. Mai – mit Audiodeskription
mehr