Anna Steward | Deutschland

Zooomworld

online

ab So 09.05.
jederzeit möglich
kostenloser Download

Performatives Moodboard der Befindlichkeiten in Zeiten der Pandemie

ca. 30 min

Augmented Reality | Tanz

#zäsur2020

Zwischen Social Distancing und Social Media, Homeoffice und Netflix, Sofa-Wochenenden und
E-Sports entgleiten uns die Tage und unser Selbst. Wir scrollen uns durch die endlosen Weiten des World Wide Web, starren auf Bildschirme, die uns Bilder von anderen Menschen zeigen, die auf Bildschirme starren. Und während unsere Körper langsam zu Zombies werden, treiben wir durch einen Kosmos der inneren Isolation – Astronauten ohne Mutterschiff. Wir brauchen physische Begegnungen mit anderen, die durch das Virus aber zur potentiellen Bedrohung mutieren.

Die Augmented Reality App holt zwei Tänzer:innen – ganz risikofrei – zu Ihnen nach Hause und lässt sie für Sie tanzen. Der private Wohnraum wird zum Theater – ob Küchentisch, Sofa oder vor dem Balkonfenster. Zwischen Lähmung und emotionalem Amoklauf pendelnd, taumeln die beiden Protagonist:innen durch ein fragmentiertes Dasein, untermalt von atmosphärischen Electronic Sounds, die Erinnerungen an frühere Club-Besuche, an verlorene Orte kollektiver Erfahrung wecken. Durch das pandemische Moodboard begleitet eine Erzählstimme, die die Nutzer:innen direkt als virtuelles Gegenüber adressiert.

Für die Teilnahme wird ein Smartphone oder Tablet sowie eine Verbindung zum Internet benötigt. WLAN Zugriff und die Nutzung von Kopfhörern wird empfohlen. Um Speicherplatz auf dem Gerät zu sparen, werden die Videos gestreamt.

Der Launch der Augmented Reality App für Android-Telefone verschiebt sich leider noch. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass die App baldmöglichst zum Download bereitsteht!

anna-steward.com