Die Quadriga | Deutschland

Hinter Glas – die geheime Weisheit der zerbrechlichen Arten

online

Fr. 07.05. – So. 16.05.
jederzeit möglich
stream // festivalwebseite

Ein Kurzfilm

ca. 20 min

#zäsur2020

„Sag mal, hast du schon Bescheid, wann es losgeht?“ – „Nein.“
„Aber es ist doch bald so weit, bei Dir auch, oder?“ – „Ja, denke schon.“
„Na, jetzt sag doch, wann geht es denn los? Spürst du nichts?“
„Ich sag doch, ich weiß es nicht. Es ist Zeit, wenn es Zeit ist. Und Punkt.“

In ihrem ersten Filmexperiment, welches hier anstatt des ursprünglich geplanten Auftritts präsentiert wird, haben die Quadrigas ihrer Kamerafrau Antoscha Zugang zur Käferwelt gewährt und sie drei Tage lang nicht mehr rausgelassen. Entstanden sind erste bizarre Eindrücke von Wesen in einer besonderen Zeit, in der nichts gewiss ist. Nicht einmal, ob man noch Larve, schon Schmetterling oder immer noch Mensch ist.

Die passende Inszenierung folgt im Herbst 2021.

Die Quadriga ist ein junges Kollektiv von Puppenspielerinnen aus Berlin und Dresden. Ihre erste gemeinsame Produktion entsteht in Kooperation mit dem Societaetstheater Dresden und der Schaubude Berlin unter dem Arbeitstitel „Die Republik der Käfer“. Beim internationalen figuren.theater.festival zeigen sie einen Ausschnitt aus der aktuellen Recherchearbeit.

 diequadriga.de
 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden